Warngong Verdeck

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: Robschi, mfl, 57belair, mchen

Warngong Verdeck

Beitragvon nighttrain » Mi 22 Jun, 2022 11:07

Hallo liebe Forumsmitglieder , das ich schon ewig nicht mehr hier (aktiv) war zeigt wie zuverlässig mein SL 320 Bj. 1995 (Vormopf) ist……85000km in den letzten 5 Jahren ohne große Probleme. Aber jetzt hab ich ein (hoffentlich nur ) kleines Verdeckproblem .

Bei warmen Temperaturen und geschlossenem Verdeck Gongt/blinkt Verdeckschalter wenn Fahrzeug in der Hitze stand (geparkt war) , drück ich den Verdeckschalter kurz nach vorne…….alles gut/Ruhe . Eventuell kommt es auch mal im Hochsommer während der Fahrt ,aber auch dann einmal tippen und gut ist es .
Beim Schließen des Verdecks verrastet der hintere Verdechteil oft/meist nicht aufs erste Mal……nochmal nur kurz öffnen drücken , Hinterteil Verdeck hebr es an und gleich wieder nach vorne/also schließen drücken das Ding verrastet….losfahren ,Warngong kommt Event. kurz nochmal nach vorne antippen und alles ist gut.
Seit gestern funktioniert diese seit Jahren praktizierte Methode nicht mehr…..Gongen lässt sich nicht in gewohnter Manier abstellen , hört aber nach kurzer Zeit aut. jedoch Verdeckschalter blinkt dauerhaft.
Verdeck hist. aber hinten verriegelt (kann zumindest wie ein Berserker dran rütteln….scheint rechts wie links verpackt zu sein)
Hab auch jetzt auch schon die Torxschrauben der Verschlussteile am Verdeck gelöst weil diese nicht 100% sauber in die Hacken/Gegenstücke laufen…..das taten sie aber noch nie wirklich 100%.Habt ihr mir Tipp oder ne Werkstatt die sich wirklich mit sowas auskennt im Großraum Stuttgart. Im Winter will ich eh ein neues Verdeck draufmachen und Geld in den Wagen fliesen lassen( hat jetzt 190000km runter…..da muss man halt mal was reinstecken) aber wär schön wenn ich den Sommer noch mit alten Verdech und ohne gegoogelt und geblinkte rumfahren könnte. Vorab Danke und bleibt fit. Gruß Sebastian/Nighttrain
nighttrain
 
Beiträge: 11
Registriert: So 07 Jun, 2015 09:26

Re: Warngong Verdeck

Beitragvon nighttrain » Mi 22 Jun, 2022 11:14

Sorry hier hat sich teilweise der Rechtschreibfehlerteufel eingeschlichen , bitte dies zu entschuldigen……will jedenfalls ohne gogongel statt gegoogelt rumfahren um nur einen Fauxpas zu nennen…..Gruß Sebastian/Nighttrain
nighttrain
 
Beiträge: 11
Registriert: So 07 Jun, 2015 09:26

Re: Warngong Verdeck

Beitragvon nighttrain » Mi 22 Jun, 2022 13:00

Nachtrag: Habe gerade gesehen das die Verdeckspannseile re. wie links gerissen sind….kann das mit meinem Problem in Zusammenhang stehen .
Wie gesagt im Winter lass ich Verdeck eh neu machen , somit auch Spannseile und alles was der Profi empfiehlt….mein Verdacht waren Microschalter die dem SG sagen „hey Verdeck hinten nicht verriegelt „ aber ich sehe an den Veriegelungshacken gar keine Schalter bzw. Kabel die auf einen Mikroschalter schließen lassen…..
Also läuft trotz meinen Einstellversuche nicht 100% sauber rein , aber mit nachkorrigieren via Schalterspielereien ist hinten verriegelt !

Und da wohl kein Mikroschalter an dieser Stelle verbaut kann das ja vermutlich nicht das Problem sein….aber ich kenn mich zuwenig mit dem Sl Verdeck aus…Gruß Nighttrain
nighttrain
 
Beiträge: 11
Registriert: So 07 Jun, 2015 09:26

Re: Warngong Verdeck

Beitragvon nighttrain » Do 23 Jun, 2022 08:09

GUTEN Morgen, o.k die Mikroschalter nach abschrauben des eloxierten Blechs gefunden…..Messe alle vier im Lauf des Tages durch….muss erst ein Multi holen…Gruß und schönen Tag
nighttrain
 
Beiträge: 11
Registriert: So 07 Jun, 2015 09:26

Re: Warngong Verdeck

Beitragvon JOE2910 » Do 23 Jun, 2022 08:34

Hallo Nighttrain (ein Name wäre vielleicht auch ganz nett)

für ein neues Verdeck kann ich Dir im Raum Stuttgart die Fa. Speed and Sport in Ostfildern
empfehlen, haben eine sehr gute Preis/Leistung, jedoch machen die nichts an der Verdeck-
steuerung und Hydraulik.

Gruß Gerd.
JOE2910
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 29 Jan, 2019 15:39
Wohnort: Böblingen


Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste