Suche Leder Java für Lenkrad

Veredelung und Interieur - alles kann man ändern....

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » Mi 05 Feb, 2020 00:44

Hallo zusammen,

ich habe einen Mopf 2; BJ 2000, in Leder Java und Holz in Kastanie. Lenkrad und Schaltknauf sind entsprechend in Java dunkel (? einen offiziellen Namen oder Nr. habe ich dafür nicht gefunden). Das Leder ist schon recht abgegriffen. Nun habe ich noch ein passendes Mopf 2 Holz/Leder Lenkrad ergattert, allerdings in schwarz. Super dachte ich mir, lässt das neu beledern und passt. Da war ich wohl etwas naiv. Jetzt habe ich das Problem, dass bei zwei Sattlern war, die keine Bezugsquelle für diese Lederfarbe finden bzw. es nicht mehr bekommen. Umfärben sei nicht so gut sagen sie, da wegen Handschweiß nicht dauerhaltbar. Kennt jemand eine Bezugsquelle für dieses Leder oder zumindest einen ähnlichen Farbton?
Oder gibt es andere Erfahrungen beim Umfärben eines Lenkrad?
Nach Möglichkeit wollte ich die originale Farbkombination beibehalten. Habe diese auch nicht zufällig gewählt. Ich könnte natürlich noch mein Java Lederlenkrad auf Holzoptik umbauen lassen, wobei hier wiederum das Leder schon abgegriffen ist. Damit wäre ich wieder bei meinem Ausgangsproblem.

Grüße
Heiko
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon Frank_SL55 » Mi 05 Feb, 2020 09:01

Hallo Heiko.
Muth Lederhandel in Köln
https://www.autoleder-service.de/

Grüße, Frank
Frank_SL55
 
Beiträge: 329
Registriert: So 06 Dez, 2015 09:25

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » Do 06 Feb, 2020 00:36

Super. Vielen Dank Frank. Ich werde da mal anrufen.
Grüße
Heiko
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon Harbus » Mo 10 Feb, 2020 16:44

Hallo Heiko,

hatte kürzlich das gleiche Problem.
Habe mir bei Volico die Lederfarbe Java für das Lenkrad besorgt passt exakt.

http://volico.de/webshop/product/vlc-co ... e-s-sl-cl/

Liebe Grüße

Harald
Harbus
 
Beiträge: 20
Registriert: So 15 Aug, 2010 20:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » Do 13 Feb, 2020 20:07

Hallo Harald,
das wäre dann mein Plan B. Ich habe schon ein paar Kunststoffteile mit der Farbe von Volico (in dem Fall das Java Sandbeige) eingefärbt und bin auch sehr zufrieden. Ich habe beim Lenkrad etwas Bedenken, weil ich gehört habe, dass es beim Lenkrad, durch Handschweiß und ständiges Anfassen, nicht so lange halten würde. Eigene Erfahrungen habe ich aber keine. Also versuche ich ein passendes Leder zu finden. Mien Sattler soll nächste Woche ein Muster bekommen. Wenn das nicht klappt, werde ich aber auch mit Volico umfärben. Ich hoffe, dass es auch bei einem schwarzen Lenkrad funktioniert.
Heiko
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » Sa 29 Feb, 2020 15:41

Ich habe bei Muth Lederhandel in Köln und auch anderen angerufen. Ich war auch hier www.leder-hillmann.de vor Ort und habe die Farbmuster durchgeschaut. Es gab zwar einen Farbton der dem Original sehr ähnlich ist, aber auch der ist nicht mehr lieferbar. Ich denke wer ein ähnliches Problem hat kann sich jetzt immerhin die Zeit für's Suchen sparen. Ich werde jetzt mit Volico umfärben.
HP
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon Frank_SL55 » Sa 29 Feb, 2020 19:22

HPX hat geschrieben:Ich habe bei Muth Lederhandel in Köln und auch anderen angerufen. Ich war auch hier http://www.leder-hillmann.de vor Ort und habe die Farbmuster durchgeschaut. Es gab zwar einen Farbton der dem Original sehr ähnlich ist, aber auch der ist nicht mehr lieferbar. Ich denke wer ein ähnliches Problem hat kann sich jetzt immerhin die Zeit für's Suchen sparen. Ich werde jetzt mit Volico umfärben.
HP

Wie heisst den die Farbe die Du suchst. ?
Ich bunkere für meine vollleder Fz. aus diesem Grund immer eine halbe Haut...
Plan B. sind bei mir die angefertigten Lederfarben vom Lederzentrum.

VG, Frank
Frank_SL55
 
Beiträge: 329
Registriert: So 06 Dez, 2015 09:25

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » Mo 09 Mär, 2020 00:58

So, war die Woche unterwegs und hatte meine Notizen zu Hause. Auf der Colourlock Farbkarte heißt das wohl A1023. Sieht zumindest ähnlich Java dunkel aus.
Ich habe auch beim Lederzentrum angerufen, weil ich mit deren Produkten auch sehr zufrieden bin. Dort war man sehr hilfsbereit und mir auch Kontakte genannt, wo ich umfärben lassen kann (Ich habe nicht das Equipment um mit Druckluft oder Airbrush etc. zu arbeiten). War dann aber so neugierig und ungeduldig, dass
ich aber jetzt am Wochenende die Volico Farbe zuerst am Schaltknauf ausprobiert habe. ich muss sagen das Ergebnis hat mich positiv überrascht. Ist gut geworden, sowohl von der Qualität als auch von der Farbähnlichkeit. Der Schaltknauf war zwar hellgrau und nicht schwarz, ich bin aber trotzdem optimistisch, dass das auch mit dem Lenkrad klappt. Werd's auf jeden Fall ausprobieren.
Heiko
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden

Re: Suche Leder Java für Lenkrad

Beitragvon HPX » So 14 Jun, 2020 21:03

So, ich möchte dieses Thema mal mit meiner Rückmeldung zum Abschluss bringen. Vielen Dank für Tipps. Das war sehr hilfreich. Ich habe mich, obwohl ohne jegliche Lackiererfahrung, dann doch für die Umfärbung in Eigenarbeit und mit Volico Farben entschieden. Was soll ich sagen, es ging einfacher als erhofft und das Ergebnis ist nochmal besser als erwartet. Ich bin begeistert. Ich kann die Volico Farben nur empfehlen. Über die Haltbarkeit habe ich natürlich keine Erfahrungswerte aber da mache ich mir keine Sorgen. Ich weiß ja jetzt, dass ich einfach nachfärben kann. Im Anhang einige Bilder der Verwandlung. Der Schalthebel war im ursprünglich grau, das Lenkrad wie gesagt schwarz. den Airbag habe ich vom originalen Lenkrad übernommen aber auch gefärbt um die färben anzugleichen. Ach ja den Chromstern wollte ich erst ausbauen, weil ich dachte abkleben funktioniert nicht. War mir dann aber zu kompliziert und das Ergebnis mit angeklebtem Stern ist einwandfrei. Ohne die Tipps hier hätte ich mir das nicht zugetraut also nochmals danke.

Grüße
Heiko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
HPX
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 08 Jun, 2018 11:21
Wohnort: Baden


Zurück zu Tuning und Veredelung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste