Oldie Fans das Original

Orthopädische Sitzlehnen (Multikontursitz)

Veredelung und Interieur - alles kann man ändern....

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Orthopädische Sitzlehnen (Multikontursitz)

Beitragvon tb560 » Mo 27 Mär, 2017 10:11

Guten Morgen,

ich rüste gerade an meinem Mopf II Ortholehnen nach. Soweit klappt auch alles. Nur in der Einbauanleitung verweisen die bei dem Anschluss der Luftleitung an der Pumpe auf den Anschluss "PÜ" Diesen Anschluss habe ich nicht. Aber lt. Anleitung wird nur eine andere Pumpe benötigt wenn keine Innenverriegelung vorhanden ist. Die hat er aber. Der Anschluss IZV ist vorhanden. Meine Pumpe hat die Nummer 129 800 1748. Die soll gleich sein wie 1848 oder 2048. Diese Pumpen sollen für Ortholehnen geeignet sein. Wenn man sich aber mal Bilder im Netz von den Pumpen ansieht hat keine den Anschluss "PÜ" Hat jemand eine Idee ?

Ich hatte diese Frage schon in das Nachbarforum gestellt aber dort konnte mir bis jetzt auch keiner helfen.

Gruß Thorsten
tb560
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26 Mär, 2017 20:08

Re: Orthopädische Sitzlehnen (Multikontursitz)

Beitragvon tb560 » Mo 03 Apr, 2017 14:47

Tach,

kurze Rückmeldung. Bei Mopf II ist es etwas anders. Man benötigt für die Ortholehnen die Pumpe 1298001348. Diese Pumpe wie aber auch alle anderen ZV-Pumpen für den Mopf II sind nicht mehr lieferbar!! Wenn man jetzt also seine ZV kaputt hat steht man auf dem Schlauch. Ich habe per Zufall eine gebrauchte bekommen.

Gruß Thorsten
tb560
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26 Mär, 2017 20:08


Zurück zu Tuning und Veredelung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste