Oldie Fans das Original

Federn unterschiedlich hoch

Veredelung und Interieur - alles kann man ändern....

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: Federn unterschiedlich hoch

Beitragvon oldi45 » So 03 Jun, 2018 19:19

Hallo,
Meiner wurde in Japan auf AMG (Fahrwerk, Auspuff, Styling) umgerüstet. Die Kurvenfestigkeit ist genial, nur bei geflickten Straßen könnte er weicher sein. Mich würde mal die originale Fahrwerksabstimmung interessieren. Es wäre toll, wenn jemand Stichmaße der Radausschnitte hätte. Ideal wäre das Maß vom Radmittelpunkt zur Bördelkante des Radausschnitts. Das wäre dann das Einfederungsmaß, unabhängig vom Rad-DM.
Meine Daten:

Fahrwerk / Federung SL129 500 Mopf2
18 Zoll Felgen mit Reifen 245 vorn, 275 hinten

Momentan verbaut:
Hinterachse: Feder HWA 1293240304 26/00 (AMG)
Dämpfer Bilstein

Vorderachse: Feder Eibach C/O 01788848611 2S34001VA
Dämpfer Bilstein

Höhenmessung Aufstandsfläche / Radausschnitt:
(Tank ¾ voll)

VL: 66,6 cm VR: 65,7 cm

HL: 64,4 cm HR: 64,6 cm

Gruß Hajo
Benutzeravatar
oldi45
 
Beiträge: 167
Registriert: So 02 Mär, 2014 13:29
Wohnort: Hiddestorf/Hannover

Re: Federn unterschiedlich hoch

Beitragvon LowIsLife » Mo 04 Jun, 2018 12:08

Ralf_aus_HH hat geschrieben:Hallo,
ich habe vor kurzem für vorne Original-Federn bei Mercedes gekauft. Anhand der Fgstnr und eines Punktekatalogs hat er die 2-Noppen-Gummis ermittelt.
Da ich die noch liegen hatte, wollte ich sie eigentlich nicht neu kaufen, was er mir aber dringend empfohlen hat. Sind ja auch schon 23 Jahre alt und werden
wohl auch weich oder was auch immer. Jedenfalls hab ich sie gekauft, so teuer sind sie ja nicht und der Wechsel ist doch ziemlich aufwendig.
Soll heissen: Bei deinem Auto könnte es wohl auch am verschlissenen Gummi liegen....



Das kann natürlich sein, da das Gummi auf der tieferen Seite nicht wirklich fit aussieht.

Zu den Messdsten von euch allen: Neunkirchen vorne rechts 62,2 und links 63,2
LowIsLife
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 13 Mär, 2018 11:00

Re: Federn unterschiedlich hoch

Beitragvon Ralf_aus_HH » Mi 04 Jul, 2018 19:20

Hallo,
so, meine neuen Originalfedern von DB sind jetzt eingebaut. Aufgrund der Diskussionen hier hab ich mich nicht getraut, die vorgeschriebenen 2-Noppen-Gummis einzubauen.
Ich habe mich für 1-Noppen-Gummis entschieden, die sind 5mm dünner.
Ergebnis: 66,5 cm bis Unterkante Kotflügel, 2 cm höher als vorher. Für mich eine perfekte Höhe. Und endlich ein souveränes Fahrverhalten...
Gruß
Ralf
Ralf_aus_HH
 
Beiträge: 402
Registriert: Di 08 Aug, 2017 15:35
Wohnort: Hamburg

Re: Federn unterschiedlich hoch

Beitragvon Puh » Sa 22 Sep, 2018 11:07

Sowas hatte ich mal bei einem Kumpel damals mit seinem Golf 4 GTI. Soweit ich weiß, lag es daran das im Domlager irgendwas falsch zusammengebaut wurde. Schau mal nach ob da alles passt.
Puh
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 22 Sep, 2018 10:35

Vorherige

Zurück zu Tuning und Veredelung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste