Oldie Fans das Original

Leder 2.0

Veredelung und Interieur - alles kann man ändern....

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Leder 2.0

Beitragvon Autopapst » Mo 25 Jun, 2018 13:34

Schaut mal, da hat mal einer ein schickes Lederupdate gemacht - für R129 Verhältnisse schon heftig aber macht doch was her

Bild

Bei Interesse, auf der Seite gibt's noch einige weitere schicke Ledersorten https://www.drive2.com/r/mercedes/g1344/
Zuletzt geändert von Autopapst am Mo 25 Jun, 2018 13:38, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Autopapst
 
Beiträge: 466
Registriert: Mi 29 Mär, 2017 18:47

Re: Leder 2.0

Beitragvon mchen » Mo 25 Jun, 2018 13:38

Autopapst hat geschrieben:Schaut mal, da hat mal einer ein schickes Lederupdate gemacht - für R129 Verhältnisse schon heftig aber macht doch was her

Bild


Geschmacksache, sagte der Affe, als er in die Seife gebissen hatte -
ich find´s schon ziemlich gruselig :ka:
Frauenfraktion SL-Stammtisch Südwest - Verstärkung des Männerteams hier im Forum
Benutzeravatar
mchen
 
Beiträge: 5070
Registriert: Di 07 Jan, 2003 17:03
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Leder 2.0

Beitragvon cruiser_Dirk » Mo 25 Jun, 2018 17:36

schließe mich Moni an :ka:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2838
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Leder 2.0

Beitragvon Capoholgi » Mo 25 Jun, 2018 18:26

Ich finde es totchic. Mal was anderes als unser serienmäßiger Einheitsbrei.
Wenn sich jemand entscheidet sein Fahrzeug zu individulasieren ist das ein tolles Design.
Daimler stattet aktuell seine Spitzenmodelle auch mit dem Rautenmuster aus, wiso dann nicht auch eine gut gemachte Sattlerarbeit.

Gruß Holger
Zuletzt geändert von Capoholgi am Mo 25 Jun, 2018 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Holger

Bild
Benutzeravatar
Capoholgi
 
Beiträge: 3655
Registriert: Di 11 Sep, 2007 21:33
Wohnort: bei Bonn

Re: Leder 2.0

Beitragvon cruiser_Dirk » Mo 25 Jun, 2018 18:30

Capoholgi hat geschrieben:Ich finde es totchic. Mal was anderes als unser serienmäßiger Einheitsbrei.
Wenn sich jemand entscheidet sein Fahrzeug zu individulasieren ist das ein tolles Design.
Daimler stattet aktuell seine Spitzenmodelle auch mit dem Rautenmuster aus, wiso dann nicht auch eine gut gemacjte Satzlerarbeit.

Gruß Holger


Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2838
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Leder 2.0

Beitragvon Capoholgi » Mo 25 Jun, 2018 19:10

cruiser_Dirk hat geschrieben:
Capoholgi hat geschrieben:Ich finde es totchic. Mal was anderes als unser serienmäßiger Einheitsbrei.
Wenn sich jemand entscheidet sein Fahrzeug zu individulasieren ist das ein tolles Design.
Daimler stattet aktuell seine Spitzenmodelle auch mit dem Rautenmuster aus, wiso dann nicht auch eine gut gemacjte Satzlerarbeit.

Gruß Holger


Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:


...macht nix, trotzdem chic :klatsch:

Was mir auch noch aufgefallen ist: Die Mittelkonsole und die Zierleisten in den Türen wurden aus scheinbar echtem Carbon nachgebaut - super Sache das :up:

Gruß Holger
Gruß Holger

Bild
Benutzeravatar
Capoholgi
 
Beiträge: 3655
Registriert: Di 11 Sep, 2007 21:33
Wohnort: bei Bonn

Re: Leder 2.0

Beitragvon cruiser129 » Mo 25 Jun, 2018 21:45

cruiser_Dirk hat geschrieben:
Capoholgi hat geschrieben:Ich finde es totchic. Mal was anderes als unser serienmäßiger Einheitsbrei.
Wenn sich jemand entscheidet sein Fahrzeug zu individulasieren ist das ein tolles Design.
Daimler stattet aktuell seine Spitzenmodelle auch mit dem Rautenmuster aus, wiso dann nicht auch eine gut gemacjte Satzlerarbeit.

Gruß Holger


Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:


Dirk, was hast Du mit dem Sessel des Luden im ortsbekannten Edel-Puff zu schaffen? :???:
Gruß aus Celle
Uwe
____________________________________________________________________________
300 SL EZ. 18.11.1991
Benutzeravatar
cruiser129
 
Beiträge: 1605
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 20:10
Wohnort: Celle

Re: Leder 2.0

Beitragvon SL-BB » Mo 25 Jun, 2018 22:08

cruiser_Dirk hat geschrieben:Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:


Sonst sind wir ja oft einer Meinung, Dirk, aber dieses Mal nicht. :langenase:

Mir gefällt es auch! Sieht sehr hochwertig aus und macht den R129 eine Spur edler, finde ich! :up:
Gruß
Thomas
SL-BB
 
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 19 Nov, 2012 15:24
Wohnort: Holzland

Re: Leder 2.0

Beitragvon cruiser_Dirk » Mo 25 Jun, 2018 22:11

SL-BB hat geschrieben:
cruiser_Dirk hat geschrieben:Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:


Sonst sind wir ja oft einer Meinung, Dirk, aber dieses Mal nicht. :langenase:

Mir gefällt es auch! Sieht sehr hochwertig aus und macht den R129 eine Spur edler, finde ich! :up:


Müssen ja auch nicht immer eine Meinung sein; das wäre ja sonst seehr verdächtig :-) :up:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2838
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Leder 2.0

Beitragvon cruiser_Dirk » Mo 25 Jun, 2018 22:13

cruiser129 hat geschrieben:
cruiser_Dirk hat geschrieben:
Capoholgi hat geschrieben:Ich finde es totchic. Mal was anderes als unser serienmäßiger Einheitsbrei.
Wenn sich jemand entscheidet sein Fahrzeug zu individulasieren ist das ein tolles Design.
Daimler stattet aktuell seine Spitzenmodelle auch mit dem Rautenmuster aus, wiso dann nicht auch eine gut gemacjte Satzlerarbeit.

Gruß Holger


Sieht aus wie der Ludensessel im ortsbekannten Edel-Puff :toilet-puke:


Dirk, was hast Du mit dem Sessel des Luden im ortsbekannten Edel-Puff zu schaffen? :???:


Och.....ich bin mal mit seiner Mutter gegangen :ua_kiss:
(kennst doch das mit dem "Fahrrad fahren lernt man am besten auf nem alten Fahrrad", oder?) :lachtot:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2838
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Leder 2.0

Beitragvon Carlo1606 » Mo 25 Jun, 2018 22:49

@Thomas:
Ich finde die handwerkliche Arbeit, sowohl Leder als auch Carbon, wirklich gut gemacht. Diese Art der Verarbeitung von Leder und Carbon ist mir trotzdem zu neuzeitlich/modern und passt irgendwie nicht zu unseren alten Kisten. In einem jüngeren Fahrzeug wäre das für mich durchaus eine Option. Dem R129 werden dadurch irgendwie einige Jahre abgesaugt.

@Dirk: Das mit Fahrrad musst du mir in HR mal detaillierter erzählen :lachtot:
Gruss Carlo
SL320 Bj.1/96 Mopf1
Bild
https://carlosr129sl320.wordpress.com
Benutzeravatar
Carlo1606
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 07 Jan, 2015 11:52
Wohnort: 71111 Waldenbuch

Re: Leder 2.0

Beitragvon OldStyler » Di 26 Jun, 2018 06:26

Carlo1606 hat geschrieben: Diese Art der Verarbeitung von Leder und Carbon ist mir trotzdem zu neuzeitlich/modern und passt irgendwie nicht zu unseren alten Kisten.


Man müsste den Rest des Fahrzeugs auch sehen, die Verarbeitung sieht durchaus gut aus, mir gefallen auch Rautenmuster (ist ja gerade wieder modern) ist ähnlich wie bei Vilner, Carlex und Konsorten die das Rautenmuster wieder entdeckt haben.

Das 'Carbonkaro' wäre mir zu grob, insgesamt wirkt der Wagen aber moderner (der Gesamteindruck fehlt halt)

LG Rob
Benutzeravatar
OldStyler
 
Beiträge: 528
Registriert: Sa 24 Feb, 2018 20:17

Re: Leder 2.0

Beitragvon Salvatore722 » Do 28 Jun, 2018 21:00

Sitze finde ich nicht schlecht...mir sehen unsere ( Mopf 2 ) Sitzflaechen etwas zu glatt aus...
aber das grob Carbon ist meiner Meinung nach eher was aus einem D&W Katalog ---war bestimmt sau teuer...
auf jedem Fall sehr gute Handwerkliche Arbeit :up:
Gruss
Salvatore
Benutzeravatar
Salvatore722
 
Beiträge: 210
Registriert: So 20 Nov, 2005 13:55
Wohnort: Sardinien

Re: Leder 2.0

Beitragvon Schlorenz » Fr 29 Jun, 2018 07:29

das Carbon sieht für mich ein bisschen so aus wie dieser Wassertransferdruck. Nicht schön.

Handwerklich schaut die Arbeit an den Sitzen spitze aus, sehr gediegen. Man sieht nämlich leider sehr oft, wie und ob nachgearbeitet wurde. Nur gefallen tut es mir nicht. Mir persönlich gefallen die Mopf2 Sitze so, wie sie sind, am besten. Aber das ist halt Geschmacksache und so kann sich jeder nach seinem Gusto seinen Traumwagen basteln
Schlorenz
 
Beiträge: 355
Registriert: So 02 Nov, 2014 17:40

Re: Leder 2.0

Beitragvon gero » Fr 06 Jul, 2018 13:13

Autopapst hat geschrieben:Schaut mal, da hat mal einer ein schickes Lederupdate gemacht - für R129 Verhältnisse schon heftig aber macht doch was her

Bild

Bei Interesse, auf der Seite gibt's noch einige weitere schicke Ledersorten https://www.drive2.com/r/mercedes/g1344/


wow ich finds super !!! :klatsch: das ist echt der hammer
Benutzeravatar
gero
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 04 Jun, 2018 13:38


Zurück zu Tuning und Veredelung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste